Sitemap  Inhaltsverzeichnis
Autor dieser Seiten:  Detlef Knick - Berlin 
 
 Pfeifer Figuren
 
- Karl Griesbaum -
 The whistler man by Griesbaum
Whistling Hand-carved figures  - Figures sifflants
 
Weitere Infos auf folgenden Seiten:
square30_yellow.gif  Griesbaum Singvogelkäfig-Automaten
square30_yellow.gif  Zigarettenspender Automaten m. Spielwerk
square30_blue.gif  Leitseite Alte Spieluhren
Zum Vergrößern auf die Fotos klicken. Es öffnet sich ein zweites Fenster.
pfeifer griesbaum
Höhe ca. 46 cm
pfeifer griesbaum
pfeifer griesbaum
pfeifer griesbaum
Bewegt den Kopf
pfeifer griesbaum
pfeifer griesbaum
Der typische Griesbaum
Aufziehschlüssel
pfeifer griesbaum
pfeifer griesbaum
pfeifer griesbaum
pfeifer griesbaum
pfeifer griesbaum
pfeifer griesbaum
Elektrisches Licht
 pfeifer griesbaum
Tonauslass
der Pfeife
 
pfeifer griesbaum
pfeifer griesbaum
Batteriefach
pfeifer griesbaum
Sehr schöner
Einblick in
die Mechanik
 
 
 
Griesbaum whistler logo 1.jpg
 
Griesbaum Logo
 
 
Griesbaum whistler logo 2.jpg
 
Griesbaum Logo
 
Griesbaum whistler logo 3.jpg
 
Griesbaum Logo
 
 
 
 
 
 
 
Ähnliches Modell wie oben
Whistler 01.jpg
Whistler 02.jpg
Whistler 03.jpg
Whistler 04.jpg
Whistler 05.jpg
Whistler 06.jpg
Whistler 07.jpg
Whistler 08.jpg
Griesbaum Pfeifer USA 01.jpg
Griesbaum Pfeifer USA 02.jpg
Griesbaum Pfeifer USA 05.jpg
Kurioses Modell eines Griesbaum Pfeifers
Speziell für den US Markt als COWBOY Figur.
 
Dieses Griesbaum Produkt wurden in den
50´ger  Jahren in Westdeutschland für
amerikanische Soldaten gefertigt.
 
Als Mitbringsel in die Heimat nach Ende ihrer Dienstzeit. Oder es war ein Direktexport
der Karl Griesbaum KG in die USA.
Griesbaum Pfeifer USA 04.jpg
Griesbaum Pfeifer USA 03.jpg
Griesbaum Pfeifer USA 06.jpg
Griesbaum Pfeifer USA 07.jpg
 
 
 
 
Zwei weitere Griesbaum Pfeifer 30´ Jahre 20. Jh.
 
Auf Sockel mit Spardose
 
Sitzend mit einer Gans
 Alle Fotos können durch Anklicken vergrößert werden
 
Pfeifer mit Spardose 01.jpg
 Pfeifer mit Spardose 02.jpg
Pfeifer mit Spardose 04.jpg
 Pfeifer mit Spardose 03.jpg
Pfeifer mit Spardose 09.jpg
Pfeifer mit Spardose 06.jpg
 Pfeifer mit Spardose 05.jpg
Pfeifer mit Spardose 07.jpg
Pfeifer mit Spardose 08.jpg 
Pfeifer mit Spardose 10.jpg
 
Pfeifer um 1930 - 01.jpg
Pfeifer um 1930 - 03.jpg
Pfeifer um 1930 - 02.jpg
Pfeifer um 1930 - 05.jpg
Pfeifer um 1930 - 04.jpg
 
 
Das Volkslied
"Oh du lieber Augustin"
 
Augustin soll sehr beliebt gewesen sein, weil
er mit seinen zotigen Liedern während der
Pest in Wien im Jahr 1679 die Bevölkerung
der Stadt aufheiterte, weshalb er
im Volksmund nur als "Lieber Augustin"
bekannt war.
 
Der Überlieferung nach soll er auch ein
"tüchtiger Trinker" gewesen sein.
 
Der Legende nach war der 36-jährige
Augustin 1679 während der Pestepidemie
wieder einmal stockbesoffen
und schlief irgendwo in der Gosse seinen
Rausch aus.
 
Gedenkplakette an der Wand
des Griechenbeisl,
einer der ältesten Gaststätten Wiens.
Siech-Knechte, die damals die Opfer der Epidemie einsammelten, hielten ihn für tot
und brachten die Schnapsleiche zusammen mit den Pestleichen auf ihrem
Sammelkarren vor die Stadtmauer.
Dort warfen sie ihre ganze Ladung in ein offenes Massengrab.
Am folgenden Tag habe Augustin inmitten der Leichen so lange krakeelt und auf
seinem Dudelsack gespielt, bis Retter ihn aus der Grube zogen.
 
Danach soll Augustin sein Erlebnis als Bänkelsänger vorgetragen und davon recht
gut gelebt haben.
Bis heute ist er ein Inbegriff dafür, dass man mit Humor alles überstehen
kann.
 
QR-Code Alte Spieluhren